UL Ausbildung

Fliegen kann jeder erlernen, der das 16. Lebensjahr vollendet hat und die erforderliche gesundheitliche Tauglichkeit besitzt. Die Ausbildung umfasst 70 Stunden theoretische Ausbildung in den Fächern Technik, Meteorologie, Navigation und Luftrecht.

Das Fliegenlernen erfordert mindestens 30 Flugstunden in der praktischen Ausbildung. Wer bereits eine fliegerische Ausbildung auf anderen Flugzeugen genossen hat, kann mit erheblich geringerem Aufwand den Flugschein erwerben.Für die Ausbildung stehen zwei erfahrene Fluglehrer zur Verfügung, die auf einem modernen Ultraleichtflugzeug ausbilden und an noch keinem Flugschüler verzweifelt sind

Die Ausbildungszeiten können individuell vereinbart werden.Nach der Ausbildung steht das Ultraleichtflugzeug für Streckenflüge bis 1000km mit einer Reisegeschwindigkeit von 180 km/h, oder einfach zum Spazierenfliegen zur Verfügung.

 

1 CT2K CT2K
Copyright (c) Fliegerclub Bad Berka-Weimar e.V. 2015. All rights reserved.